Aufrufe
vor 6 Tagen

Mühlviertel Magazin April 2020

  • Text
  • Guute
  • April
  • Leonfelden
  • Magazin
  • Lokales
  • Erich
  • Hummer
  • Region
  • Doris
  • Gemeinsam
  • Www.guutemagazin.at

14 | WIRTSCHAFT

14 | WIRTSCHAFT April 2020 | GUUTE MAGAZIN high-tech KOOPERATION Stolz auf die hochinnovative Roboteranlage zur Lasagne-Erzeugung bei der Hochreiter- Tochter Condeli. V.l.: Martin Reingruber (Nordfels), Heinz Kaltenbäck (Condeli), Franz Wolfmayr (Condeli), Patrick Pammer (Nordfels), Wolfgang Blöchl (Condeli). Die modernste Lasagne-Anlage Europas steht im Mühlviertel Mit einer ganz besonderen Innovation wartet die Hochreiter Lebensmittel Gruppe aus Bad Leonfelden auf: Gemeinsam mit dem ebenfalls aus Bad Leonfelden stammenden Maschinenbaubetrieb Nordfels wurde in einer echten Mühlviertler Kooperation ein High-Tech-Einlegesystem für die Lasagne-Produktion entwickelt. Damit steht die modernste Lasagne-Anlage Europas bei Condeli in Reichenthal. Top-Technik sorgt bei Condeli für Top-Qualität. Zwei der dort im Einsatz befindlichen Produktionsstraßen wurden inzwischen mit der hochmodernen, von den Hochreiter/Condeli-Fachleuten gemeinsam mit jenen von Nordfels entwickelten Roboterlösung ausgestattet. Diese sind in ihrer Art einzigartig und bieten zahlreiche Highlights: So sorgen eine besondere Puffer-Funktion und spezielle, vollautomatische Sicherheitseinrichtungen dafür, dass die Lasagne-Herstellung de facto immer auf Volllast bleiben kann. Der so erzielte, optimale Produktionsablauf wird durch eine einfache, werkzeuglose Umrüstung der unterschiedlichen Greifwerkzeuge des Roboters ebenso unterstützt wie durch eine topmoderne, mit einem Bildverarbeitungssystem versehenen Qualitätssicherung. Besonderer Wert wurde beim Bau der Lasagne-Roboter auf die Hygiene gelegt, die bereits beim Grunddesgin der Produktionsanlage umfassend berücksichtigt wurde. Verantwortliche zufrieden Diese läuft inzwischen im Vollbetrieb – und sorgt bei den Verantwortlichen für Begeisterung: „Mit der neuen Lasagneanlage sind wir absolut am Puls der Zeit. Sie ist ein wichtiger Schritt, unsere hohen Produktionsstandards weiter zu entwickeln, um gegenüber unseren Kunden noch leistungsfähiger agieren zu können“, freut sich Condeli-Geschäftsführer Mag. Heinz Kaltenbäck gemeinsam mit den Projektverantwortlichen Wolfgang Blöchl und Franz Wolfmayr. Zufrieden zeigt man sich auch bei Nordfels: „Die Hochreiter Lebensmittelgruppe zählt seit vielen Jahren zu jenen Partnern, die für besonders fortschrittliche, neue Produktideen offen ist. Die neue Lasagneanlage bei Condeli zeigt, was in diesem Bereich möglich ist. Wir sind stolz darauf, dass wir so eine Innovation in der Region realisieren durften“, sagen Geschäftsführer Martin Reingruber und Projektentwickler Patrick Pammer. ♦ Fotos: Werk/Horner

GUUTE MAGAZIN | April 2020 15 | LOKALES Angeregte Gespräche... Foto: WKOÖ/Monika Aigner ...mit WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer waren eines der Highlights des UU-Wirtschaftsempfanges in Bad Leonfelden. Mehr als 150 Unternehmer nützten die Gelegenheit, mit der Kammerchefin unmittelbar in Kontakt zu kommen und einen Teil jener Themen zu diskutieren, die die Betriebe in der Region bewegen. 85 JAHRE GOTTFRIED HOCHREITER SENIOR Dem besonderen Anlass entsprechend, traf sich eine illustre Gratulantenschar im Gesundheitsresort Vortuna: Gemeinsam mit der Familie und den Führungskräften der Firmengruppe ließen viele Freunde, eine Abordnung der Jubiläum 85 JAHRE Wenn eine Unternehmerlegende Geburtstag feiert... Ein besonderer Geburtstag wurde kürzlich in Bad Leonfelden gefeiert: Mit dem Seniorchef der Hochreiter Firmengruppe, Gottfried Hochreiter, beging eine Unternehmerlegende seinen 85. Geburtstag. Feuerwehr und die Trachtenmusikkapelle den bekannten Bad Leonfeldner hochleben. Neben vielen persönlichen Geschichten und der einen oder anderen Anekdote wurde bei der Feier vor allem das erfolgreiche wirtschaftliche und öffentliche Leben des Jubilars in den Mittelpunkt gerückt: Legte er doch – von seiner Gattin Margarete stets tatkräftig unterstützt – den Grundstein für jene Unternehmensgruppe, die heute als internationaler Player mit mehr als 700 Mitarbeitern der mit Abstand größte Arbeitgeber in der Region ist. Gottfried Hochreiter sen. verstand es, mit Fleiß, Einsatz und Geschick in seinem Fleischereibetrieb ebenso seine Spuren zu hinterlassen wie im Tourismus, wo er als Gesellschafter des Natur- und Kurhotels (dem heutigen Vortuna) und im Hotel Brunnwald Meilensteine setzte. Ehrenamtlich war er in der Agrargemeinschaft Bad Leonfelden, im Aufsichtsrat der Sparkasse, im Musikverein und im Jagdkonsortium führend tätig. Eine besondere Verbindung besteht auch zur Freiwilligen Feuerwehr Bad Leonfelden, der Gottfried Hochreiter sen. u. a. eine wertvolle Fahne spendete. Dafür und für sein erfolgreiches unternehmerisches Wirken wurde der Jubilar mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht: So ist er Träger des Goldenen Verdienstzeichens des Landes Oberösterreich und des Goldenen Ehrenzeichens der Stadtgemeinde Bad Leonfelden. ♦