Aufrufe
vor 1 Woche

Mühlviertel Magazin Oktober 2019

  • Text
  • Leonfelden
  • Guute
  • Magazin

6 | LOKALES

6 | LOKALES Oktober 2019 | GUUTE MAGAZIN BAD LEONFELDEN Erholungsgebiet im Moorwald als touristischer Impuls Freude bei den Ehrengästen und den Verantwortlichen über das Erholungsgebiet im Moorwald. Über einen weiteren, bedeutenden touristischen Impuls darf sich die Region Mühlviertler Hochland in Bad Leonfelden freuen: Mit dem Erholungsgebiet im Moorwald steht nun sowohl den Nächtigungs- und Tagesgästen als auch der einheimischen Bevölkerung eine einzigartige Naturund Bewegungsmöglichkeit zur Verfügung. SCHNELLE SCHNELLE, SCHNAPP DIR DIE STELLE! Fotos: Michael Enzenhofer Diese befindet sich beim Gesundheitsresort Vortuna und umfasst ein großzügiges, bestens gepflegtes Wegenetz, das u. a. für Nordic Walking, Laufen, Wandern oder Biken geeignet ist. Das Herzstück bildet dabei ein moderner Bewegungspark, der als eine Art „Outdoor-Fitness-Studio“ mit zahlreichen Geräten aufwartet. In das neue Erholungsrefugium integriert wurde auch der besonders bei Familien beliebte Waldlehrpfad. Im Moorwald und in weitere touristische Infrastrukturmaßnahmen in und Ein absolutes Highlight des neu eröffneten Moorwald-Refugiums ist der neue Bewegungspark. um Bad Leonfelden wurden insgesamt 2,2 Millionen Euro investiert. Das Land Oberösterreich stellte dafür Förderungen aus dem Tourismus-Impulsprogramm bereit. Die weiteren Finanzmittel kamen von der Stadtgemeinde Bad Leonfelden, dem Gemeinderessort des Landes, dem Tourismusverband Mühlviertler Hochland, der Leaderregion Sterngartl-Gusental, dem Gesundheitsresort Vortuna und von privaten Investoren. Für Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner ist das neue Erholungsgebiet ein wichtiger Beitrag zur weiteren Verbesserung der touristischen Infrastruktur im Mühlviertel: „Natur und Landschaft sind wesentliche Beweggründe für einen Urlaub in Oberösterreich. Daher setzen wir bei unseren touristischen Angeboten bewusst auf Naturerlebnisse sowie Erholung und Entschleunigung. Das Erholungsgebiet im Moorwald passt perfekt zu dieser Angebotspalette für unsere Gäste, zugleich profitiert aber auch die heimische Bevölkerung davon“, unterstreicht Landesrat Achleitner. In die gleiche Kerbe schlagen der Bad Leonfeldner Bürgermeister Alfred Hartl, die Tourismuschefs Andreas Eckerstorfer und Markus Obermüller sowie Obfrau Karin Kampelmüller und Geschäftsführerin Martina Birngruber von der LEADER-Region Sterngartl-Gusental. „Das Projekt Moorwald ist eine absolute Bereicherung für die Region“, freuen sie sich über das neue Angebot. ♦ Als erfolgreicher, expansiver Betrieb verstärken wir unser Team. Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen/eine KFZ-Techniker/in mit abgeschlossener Berufsausbildung, Führerschein der Klasse B und bei männlichen Bewerbern mit abgeleistetem Präsenzdienst. • 4 Tage Woche • Lohn: 32.300,-- • Aus- und Weiterbildung • Moderner Arbeitsplatz • Ausflüge, gesunde Jause, Motorsport, Werksreisen, Sportaktivitäten,... Wenn Sie in diesem Umfeld mit Motivation und Teamgeist Ihre berufliche Zukunft gestalten möchten, vereinbaren Sie mit Herrn Thomas Hehenberger unter 07213/8383 einen Termin – wir freuen uns auf Sie! Anzeige

GUUTE MAGAZIN | Oktober 2019 7 | LOKALES